KAHLA Porzellan

Matthias Dürr

Seit 1844 wird in Kahla Hartporzellan „Made in Germany“ produziert. Mit der Gründung der KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH 1994 durch Günther Raithel und der Etablierung der
Firma als Familienunternehmen unter Führung von Holger Raithel hat sich die Marke zu einem Vorreiter der Tischkultur entwickelt. Heute ist KAHLA einer der modernsten Porzellanhersteller Europas, dessen Produkte regelmäßig mit Designpreisen ausgezeichnet werden.

Multifunktionale Porzellanartikel, sinnliches sowie sinnvolles Design, spannende Oberflächengestaltung und eine nachhaltige Herstellung in Deutschland bündelt KAHLA unter dem Motto „Design mit Mehrwert“. Designer wie Barbara Schmidt und externe Partner wie das junge Designerteam speziell® haben das Markenbild von KAHLA entscheidend
geprägt.

Hartporzellan von KAHLA besteht aus natürlichen Rohstoffen, wird regelmäßig von unabhängigen Instituten auf Schadstoffe geprüft und ist nach den höchsten Standards zertifiziert. Für alle KAHLA Produkte gilt die klare Strategie ‚Made in Germany’. Dabei werden Arbeitsplätze am Standort Deutschland gesichert und internationale Umwelt-, Sicherheits- und Qualitätsanforderungen erfüllt. Im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie „KAHLA pro Öko“ werden durch eigene Brunnen jährlich Millionen von Litern Wasser eingespart und dank Investitionen in innovative Technologie der CO2-Ausstoß deutlich verringert. Die Photovoltaikanlage des Unternehmens erzeugt Strom durch Sonnenenergie, der für die Porzellanproduktion genutzt wird.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

KAHLA Porzellan – NEU
Shop Nr. 23

Marktstraße 14-16
53902 Bad Münstereifel

+49 (0) 2253 6070141