NÜRBURGRING

City Outlet Bad Münstereifel

Unknown

1927 feierlich eröffnet, hat sich die traditionsreiche Rennstrecke zu einer ganzjährigen Erlebnisdestination gewandelt – mit einer bewegten Vergangenheit, die bis heute fasziniert.

Silberpfeile, „Grüne Hölle“ und jede Menge Stoff für echte Legenden: Der Nürburgring ist eine feste Größe der deutschen Motorsportgeschichte und gilt als eines der bekanntesten National-Monumente Deutschlands. Anfänglich konstruierten die Ingenieure einen 28,3 Kilometer langen Rundkurs mit verschiedenen Streckenvarianten, darunter die damals 22,8 Kilometer lange Nordschleife. Im November 2007 startete der Ausbau des Nürburgrings zu einem ganzjährigen Freizeit- und Businesszentrum. Der wichtigste Meilenstein in seiner Geschichte seit Errichtung der Nordschleife 1927 und der Ergänzung durch die Grand-Prix-Strecke im Jahr 1984. Wetterunabhängige Präsentations- und Eventflächen wie beispielsweise die ring°arena, zusätzliche Freizeitangebote für Fans und Touristen – ring°werk und ring°boulevard – sowie komfortable Hotels in unmittelbarer Nähe zur Rennstrecke und ein familienfreundlicher Ferienpark sind die zentralen Bausteine des Projektes.
Der Nürburgring bietet Motorsport-Veranstaltungen der Spitzenklasse, Freizeitattraktionen rund um die Themen Mobilität und Motoren, Spaß und Edutainment für jedes Alter, professionelle Business- und Eventlocation – was 1927 als Austragungsort für Autorennen eröffnet wurde, bietet längst Motorsporterlebnisse und Unterhaltung das ganze Jahr, z.B. Touristenfahrten auf der Nordschleife (Ringtaxi), Drift- und Fahrsicherheits-Trainings.

www.nuerburgring.de